VOM WEISSEN SAFT ZUM SCHWARZEN GUMMI
slide1-text-bg-green.png
slide1-text-bg-green.png
slide2-text-bg-white.png
KAUTSCHUK HÄLT DIE WELT IN BEWEGUNG
70 % der weltweiten Kautschukproduktion wird in der Reifen - und Autoindustrie verwendet.
slide1-text-bg-green.png
slide2-text-bg-white.png
40.000 PRODUKTE
30 % der weltweiten Kautschukproduktion dient der Herstellung von über 40.000
Produkten des industriellen persönlichen Bedarfs.
slide3-text-bg-green.png
BEEINDRUCKENDE HOLZNUTZUNG
slide3-text-bg-white.png
Während ihrer Umtriebszeit absorbieren Kautschukplantagen CO2 und wirken so dem Klima-
wandel entgegen. Nach der Fällung wird ihr wertvolles und vielseitig verwendbares Holz der
Holzindustrie zugeführt und zu zahlreichen Bau- und Holzprodukten verarbeitet.

Sicherheit

Panama ist ein Rechtsstaat nach US-Vorbild und bezüglich Rechtssicherheit bei Land- und Immobiliengeschäften auf dem Niveau von Deutschland und anderen europäischen Staaten. Dies wird nicht zuletzt durch das Investitionsschutzabkommen unterstrichen, das Deutschland seit 1989 mit Panama unterhält. Denn Deutschland unterhält keine Investitionsschutzabkommen mit Staaten, deren Rechtsstaatlichkeit nicht über jeden Zweifel erhaben ist.

Sämtliche Grundstücke, die TIMBERFARM besitzt und von der TIMBERFARM Assets AG gehalten werden, sind grundbuchamtlich verbrieft, im panamaischen Grundstücksregister eingetragen und dokumentiert. Sie sind ferner frei von jeglicher Belastung.

Dieser Inhalt ist online nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an Ihren Kundenberater.

Timberfarm GmbH
Friedrich-Ebert-Str. 31
40210 Düsseldorf

Tel: +49(0)211/64958-100
Fax: +49(0)211/64958-200

info@timberfarm.de