slide1-text-bg-green.png
slide2-text-bg-white.png
KAUTSCHUK HÄLT DIE WELT IN BEWEGUNG
70 % der weltweiten Kautschukproduktion wird in der Reifen - und Autoindustrie verwendet.
VOM WEISSEN SAFT ZUM SCHWARZEN GUMMI
slide1-text-bg-green.png
slide1-text-bg-green.png
slide2-text-bg-white.png
40.000 PRODUKTE
30 % der weltweiten Kautschukproduktion dient der Herstellung von über 40.000
Produkten des industriellen persönlichen Bedarfs.
slide3-text-bg-green.png
BEEINDRUCKENDE HOLZNUTZUNG
slide3-text-bg-white.png
Während ihrer Umtriebszeit absorbieren Kautschukplantagen CO2 und wirken so dem Klima-
wandel entgegen. Nach der Fällung wird ihr wertvolles und vielseitig verwendbares Holz der
Holzindustrie zugeführt und zu zahlreichen Bau- und Holzprodukten verarbeitet.

TIMBERFARM Projekte

Die TIMBERFARM Kautschukplantagen befinden sich im Herzen von Panama in der Provinz Veraguas. Mittendrin, in der Stadt Santiago, der Bezirkshauptstadt der Provinz Veraguas, befindet sich der Firmensitz. Santiago ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Hier trifft die Panamericana, welche von Panama nach Costa Rica führt, auf die Nord-Süd-Achsen, welche die pazifischen mit den atlantischen Küstengebieten Panamas verbindet. Die agrar- und forstwirtschaftlichen TIMBERFARM Aktivitäten lassen sich von hier gut koordinieren.