slide1-text-bg-green.png
slide2-text-bg-white.png
KAUTSCHUK HÄLT DIE WELT IN BEWEGUNG
70 % der weltweiten Kautschukproduktion wird in der Reifen - und Autoindustrie verwendet.
VOM WEISSEN SAFT ZUM SCHWARZEN GUMMI
slide1-text-bg-green.png
slide1-text-bg-green.png
slide2-text-bg-white.png
40.000 PRODUKTE
30 % der weltweiten Kautschukproduktion dient der Herstellung von über 40.000
Produkten des industriellen persönlichen Bedarfs.
slide3-text-bg-green.png
BEEINDRUCKENDE HOLZNUTZUNG
slide3-text-bg-white.png
Während ihrer Umtriebszeit absorbieren Kautschukplantagen CO2 und wirken so dem Klima-
wandel entgegen. Nach der Fällung wird ihr wertvolles und vielseitig verwendbares Holz der
Holzindustrie zugeführt und zu zahlreichen Bau- und Holzprodukten verarbeitet.

Auf einen Blick

TIMBERFARM ist eine international tätige Rohstoff und Investment Management Gruppe mit Fokus auf Naturkautschuk und Kautschukholz. Zu den Gründern und Initiatoren gehört die Düsseldorfer Unternehmerfamilie Breidenstein, welche seit bald fünfzig Jahren im Reifenhandel und in der Kautschukindustrie tätig ist.

Die TIMBERFARM Gruppe betreibt in Panama nachhaltig bewirtschaftete Kautschukplantagen, um einerseits Naturkautschuk als Basisrohstoff für die amerikanische und europäische Auto-, Reifen- und Kautschuindustrie zu produzieren und um andererseits Kautschukholz als Bau- und Werkstoff für die regionale Holzindustrie zu gewinnen.

Während die TIMBERFARM GmbH mit Sitz in Düsseldorf, geleitet von Maximilian Breidenstein, für die Führung der ganzen Gruppe, das Management der einzelnen Projekte sowie die Verwaltung aller Kautschukplantagen und Kautschukbaumbestände zuständig ist, obliegt der TIMBERFARM SA in Panama die Verantwortung für das Anlegen, Bewirtschaften und Ernten der Kautschukplantagen sowie das Verwerten der Naturkautschuk- und Kautschukholzerträge.

Seit 2012 bietet TIMBERFARM Kautschukbaumbestände oder komplette Kautschukplantagen als Anlagemöglichkeit in Sachwerte an und übernimmt dabei die Bewirtschaftung und Verwertung der Rohstoffe. Mit der neuen Konzeption der PANARUBBER Vermögensanlagen passt TIMBERFARM seine Investment Management Strategie den Anforderungen des novellierten Vermögensanlagengesetzes an.