VOM WEISSEN SAFT ZUM SCHWARZEN GUMMI
slide1-text-bg-green.png
slide1-text-bg-green.png
slide2-text-bg-white.png
KAUTSCHUK HÄLT DIE WELT IN BEWEGUNG
70 % der weltweiten Kautschukproduktion wird in der Reifen - und Autoindustrie verwendet.
slide1-text-bg-green.png
slide2-text-bg-white.png
40.000 PRODUKTE
30 % der weltweiten Kautschukproduktion dient der Herstellung von über 40.000
Produkten des industriellen persönlichen Bedarfs.
slide3-text-bg-green.png
BEEINDRUCKENDE HOLZNUTZUNG
slide3-text-bg-white.png
Während ihrer Umtriebszeit absorbieren Kautschukplantagen CO2 und wirken so dem Klima-
wandel entgegen. Nach der Fällung wird ihr wertvolles und vielseitig verwendbares Holz der
Holzindustrie zugeführt und zu zahlreichen Bau- und Holzprodukten verarbeitet.

Kennzahlen zum Panamakanal

Ein- und Ausfahrt:

Panama-City (pazifische Seite)
Colón (atlantisch-karibische Seite)

Länge: 82 km

Schleusen:

Pazifische Seite

Miraflores: bisher, zweistufig; L: 305 m, B: 33,5 m, T: 12,8 m

Pedro Miguel: bisher, zweistufig; L: 305 m, B: 33,5 m, T: 12,8 m

Cocoli: neu, dreistufig; L: 427 m, B: 55 m, T: 18,3 m

Atlantisch-karibische Seite

Gatun: bisher, dreistufig; L: 305 m, B: 33,5 m, T: 12,8 m

Agua Clara: neu, dreistufig; L: 427 m, B: 55 m, T: 18,3 m

Kanalhöhe: 26 Meter über Meer – entspricht der Anhebung der Schiffe

Containerkapazität:

4.500 in den bisherigen Schleusen
12.500 in den neuen Schleusen

Schiffe pro Jahr:

12.000 bis 13.000 bisher
16.000 bis 18.000 neu

Häfen:

Balboa (pazifische Seite) Panama City
Cristobal und Manzanillo (atlantisch-karibische Seite) Colón

Dieser Inhalt ist online nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an Ihren Kundenberater.

Timberfarm GmbH
Friedrich-Ebert-Str. 31
40210 Düsseldorf

Tel: +49(0)211/64958-100
Fax: +49(0)211/64958-200

info@timberfarm.de