slide3-text-bg-green.png
IMMOBILIEN UND ROHSTOFFE
slide3-text-bg-white.png
Immobilien und Rohstoffe sind Geschäftsfelder mit kontinuierlich steigender Nachfrage,
weil sie fundamentale menschliche Bedürfnisse in den Bereichen Wohnen, Arbeiten, Nahrung,
Gesundheit und Mobilität erfüllen. Sie ermöglichen Diversifikation, steigen im Wert,
sind weitgehend inflationsresistent und profitieren von globalen Wirtschaftstrends.
slide1-text-bg-green.png
slide2-text-bg-white.png
REAL ESTATE
Während TIMBERFARM-Real-Estate in Deutschland primär auf Wohn- und Gewerbeimmobilien
Rentabilität oder strategischen Mehrwert ausgerichtet.
fokussiert ist, sind internationale Transaktionen des Unternehmens hauptsächlich auf hohe
slide1-text-bg-green.png
slide2-text-bg-white.png
ROHSTOFFE
Die Produktion, Verarbeitung und der weltweite Handel mit nachwachsenden Agrarrohstoffen
stehen im Zentrum des TIMBERFARM-Rohstoffgeschäfts.

TIMBERFARM Standort-News

Deutschland

keine besonderen Vorkommnisse, die das operative Geschäft betreffen

Aktuelle Themen, die Land und Leute beschäftigen:
Neben der wirtschaftlichen Lage, Migration und Energiepreisen bestimmten auch die Themen Rückkehr zur Wehrpflicht sowie Extremismus und gesellschaftliche Spannungen die öffentliche Debatte in Deutschland.

Panama

außer den im Beitrag „Verarbeitung“ erwähnten Herausforderungen, keine besonderen Vorkommnisse, die das operative Geschäft betreffen

Aktuelle Themen, die Land und Leute beschäftigen:
In den letzten Wochen hat Panama insbesondere die Präsidentschaftswahl am 5. Mai 2024 beschäftigt. José Raúl Mulino, ein enger Vertrauter des früheren Präsidenten Ricardo Martinelli, wurde zum neuen Präsidenten gewählt.

Côte d’Ivoire

keine besonderen Vorkommnisse, die das operative Geschäft betreffen

Aktuelle Themen, die Land und Leute beschäftigen:
Im April 2024 kündigte Präsident Alassane Ouattara eine Erhöhung des Kakaopreises um 50 Prozent auf 1.500 CFA-Francs (ca. 2,28 EUR) pro Kilogramm an. Diese Entscheidung folgte auf Drohungen von Kakaobauern, in den Streik zu treten, falls die Preise nicht angepasst würden. Diese Maßnahme soll den Lebensunterhalt der Bauern verbessern, die unter stark schwankenden Kakaopreisen leiden.

10.06.2024 - Zum Marktreport Q2-4-2024