VOM WEISSEN SAFT ZUM SCHWARZEN GUMMI
slide1-text-bg-green.png
slide1-text-bg-green.png
slide2-text-bg-white.png
KAUTSCHUK HÄLT DIE WELT IN BEWEGUNG
70 % der weltweiten Kautschukproduktion wird in der Reifen - und Autoindustrie verwendet.
slide1-text-bg-green.png
slide2-text-bg-white.png
40.000 PRODUKTE
30 % der weltweiten Kautschukproduktion dient der Herstellung von über 40.000
Produkten des industriellen persönlichen Bedarfs.
slide3-text-bg-green.png
BEEINDRUCKENDE HOLZNUTZUNG
slide3-text-bg-white.png
Während ihrer Umtriebszeit absorbieren Kautschukplantagen CO2 und wirken so dem Klima-
wandel entgegen. Nach der Fällung wird ihr wertvolles und vielseitig verwendbares Holz der
Holzindustrie zugeführt und zu zahlreichen Bau- und Holzprodukten verarbeitet.

Zertifizierung und Nachhaltigkeit

Wie in unserer letzten Newsletter Ausgabe aufgezeigt, legt die Kautschukindustrie großen Wert darauf, dass sich die Produktion von Kautschuk umweltverantwortlich, sozialverträg-lich und wirtschaftlich tragfähig weiterentwickelt. Der IRSG - der internationale Kautschuk-dachverband - hat deshalb Anfang 2013 eine Nachhaltigkeitsoff ensive gestartet, welche entsprechende Standards für die Produktion und Verarbeitung beinhaltet. Einige Naturkautschuk produzierende Betriebe haben diese Entwicklung bereits vorweggenommen und lassen ihren Kautschukbetrieb jährlich FSC-zertifizieren oder produzieren zumindest entsprechend den FSC-Richtlinien. FSC ist eine internationale Organisation, welche die umweltgerechte, sozialverträgliche und ökonomisch sinnvolle Bewirtschaftung von Wäl-dern und Plantagen fördert. Bis sich innerhalb der Kautschukindustrie eine eigene, auf die Besonderheiten der Branche zugeschnittene, international anerkannte Charta durchgesetzt hat, erstellt und bewirtschaftet auch TIMBERFARM seine Kautschukplantagen entsprechend den Richtlinien des FSC. Eine jährliche FSC-Zertifizierung ist derzeit jedoch nicht vorgesehen.

© TIMBERFARM

Dieser Inhalt ist online nicht mehr verfügbar. Bitte wenden Sie sich an Ihren Kundenberater.

Timberfarm GmbH
Friedrich-Ebert-Str. 31
40210 Düsseldorf

Tel: +49(0)211/64958-100
Fax: +49(0)211/64958-200

info@timberfarm.de